FAQ

Wir sind für Sie da

WIRD AUCH AM WOCHENENDE GETESTET?

Ja, seit kurzem sind auch Termine am Wochenende verfügbar.

WANN SIND DIE BEFUNDE FERTIG?

Antigen Schnelltest: 15 Minuten
Antikörper Schnelltest: 15 Minuten
PCR Test: Montag bis Freitag -> am nächsten Tag um ca. 13:00. Am Wochenende -> noch am gleichen Tag.

TESTEN SIE AUCH KINDER?

Ja.

ARBEITEN SIE AUCH MIT GURGELLÖSUNG?

Nein. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass diese Abnahmetechnik nicht so verlässlich ist wie der Nasenabstrich und es daher zu falschen Befunden kommen kann.

MUSS EIN NASENABSTRICH WIRKLICH SEIN?

Grundsätzlich sind Nasenabstriche die verlässlichste Abnahmemethode. Weiters sind die meisten verfügbaren Tests für die Nasenabstriche zertifiziert. Somit ist mit dieser Methode die Wahrscheinlichkeit am höchsten ein richtiges Testergebnis zu bekommen. Bei Kindern oder Erwachsenen die damit ein Problem haben, werden die Abstriche über den Munde genommen.


WERDEN DIE BEFUNDE DEN BEHÖRDEN GEMELDET?

Da COVID-19 eine meldepflichtige Erkrankung ist, werden die Befunde (sowohl positive als auch negative) des Antigen Schnelltests als auch des PCR Tests über das elektronische Meldesystem (EMS) den Behörden gemeldet.